Testspiel : FC Augsburg mit unglücklicher Niederlage gegen PSG

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 21:15 Uhr

shz+ Logo
Der Augsburger Carlos Gruezo (r) im Zweikampf mit PSG-Talent Xavi Simons.
Der Augsburger Carlos Gruezo (r) im Zweikampf mit PSG-Talent Xavi Simons.

Der FC Augsburg hat in einem Testspiel gegen Paris Saint-Germain eine späte 1:2 (0:0)-Niederlage kassiert.

Augsburg | Der Fußball-Bundesligist zeigte gegen den französischen Topclub in Orleáns eine couragierte Leistung. Erst ein kurioses Eigentor von Kapitän Jeffrey Gouweleeuw in der zweiten Minute der Nachspielzeit vermasselte dem FCA das Remis. Die Pariser waren in einer ausgeglichenen Partie durch den deutschen Nationalspieler Julian Draxler in Führung gegangen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert