Im Türkei-Urlaub : Ex-Manager Heidel erleidet Schlaganfall – Schalke-Boss schickt Privatjet

Avatar_shz von 26. August 2019, 08:57 Uhr

shz+ Logo
Arbeitete in der Bundesliga beim 1. FSV Mainz und Schalke 04: Christian Heidel.
Arbeitete in der Bundesliga beim 1. FSV Mainz und Schalke 04: Christian Heidel.

Nach dem Schlaganfall von Ex-Manager Heidel zögert Schalke-Boss Tönnies keine Sekunde und bietet seine Hilfe an.

Gelsenkirchen | Er wollte im Urlaub entspannen, doch genau das Gegenteil war der Fall. Der ehemalige Manager von Schalke 04, Christian Heidel, hat einen Schlaganfall erlitten. Schalke-Boss Clemens Tönnies zögerte nicht lange und schickte seinen Privatjet in die Türkei, um Heidel zurück nach Deutschland zu holen, berichtet die "Bild"-Zeitung. Bereits vor einer Woch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen