Conference League : Erstes von zwei Endspielen: Union gegen Haifa unter Druck

Avatar_shz von 25. November 2021, 07:59 Uhr

shz+ Logo
Braucht mit Union Berlin in Haifa einen Sieg: Trainer Urs Fischer.
Braucht mit Union Berlin in Haifa einen Sieg: Trainer Urs Fischer.

Union Berlin muss in der Conference League die Aufholjagd starten. In Haifa müssen die Berliner unbedingt punkten, um ein Finale um den Einzug in die K.o.-Runde gegen Slavia Prag zu sichern.

Haifa | Der 1. FC Union Berlin steht in der Conference League unter Erfolgsdruck. Die Köpenicker müssen heute bei Maccabi Haifa (18.45 Uhr/RTL+) punkten, um sich die Chance auf das Erreichen der K.o.-Runde zu bewahren. Im Hinspiel gegen den israelischen Meister holte der aktuelle Tabellenletzte der Gruppe E beim 3:0 im Olympiastadion die bisher einzigen Zä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert