Nations League gegen Niederlande : Die DFB-Elf in der Einzelkritik nach der Niederlage

Avatar_shz von 14. Oktober 2018, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Nicht nur Timo Werner ärgerte sich beim Spiel in der Nations League gegen die Niederlande über die schlechte Chancenverwertung der deutschen Nationalmannschaft.
Nicht nur Timo Werner ärgerte sich beim Spiel in der Nations League gegen die Niederlande über die schlechte Chancenverwertung der deutschen Nationalmannschaft.

Torwartfehler, schlechte Chancenverwertung oder verunsicherte Ex-Weltmeister – die DFB-Elf in der Einzelkritik.

Amsterdam | Manuel Neuer: Vielleicht ist die Tatsache, dass Manuel Neuer Kapitän dieser Nationalmannschaft ist, Ausdruck des Problems. Neuer hat ja seit WM-Beginn mit sich selbst zu kämpfen, ist von alter Weltklasse gerade ziemlich weit entfernt. Und sicher auch kein Mann der klaren Worte, die einem Team eine neue Richtung aufzeigen könnten. Das Tor zum 0:1 mit ko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen