Budenzauber in Kiel : Das Hallenmasters 2022: Die Gruppen-Auslosung zum Nachschauen

Das Lotto Hallen Masters 2022 soll nach der coronabedingten Pause wieder vor vollen Rängen stattfinden.
Das Lotto Hallen Masters 2022 soll nach der coronabedingten Pause wieder vor vollen Rängen stattfinden.

Nach der coronabedingten Absage für das Jahr 2021 soll das Hallenfußball-Highlight im Januar wieder vor vollen Rängen in der Kieler Ostseehalle stattfinden.

Avatar_shz von
08. November 2021, 14:20 Uhr

Malente |

Der Fußball-Budenzauber kehrt in die Kieler Wunderino Halle – weiter vor allem bekannt als Ostseehalle – zurück. Nachdem das Lotto-Masters 2021 corona-bedingt nicht durchgeführt werden konnte, ist die Ausrichtung der 23. Auflage des Turniers am 8. Januar 2022 fest vorgesehen.

Weiterlesen: Ein Dorf jubelt: SV Todesfelde gewinnt das Hallenmasters in Kiel

Die acht besten Schleswig-Holsteinischen Herrenmannschaften treffen bei dem Event aufeinander. Am Mittwoch, 10. November, fand die Gruppenauslosung für die inoffizielle Hallenlandesmeisterschaft in Malente statt.

Für das Turnier qualifiziert und damit im Lostopf sind:

  • Holstein Kiel (2. Bundesliga)
  • SC Weiche Flensburg 08 (Regionalliga)
  • VfB Lübeck (Regionalliga)
  • 1. FC Phönix Lübeck (Regionalliga)
  • Heider SV (Regionalliga)
  • Eckernförder SV (Oberliga Nord)
  • SV Eichede (Oberliga Süd)
  • SV Todesfelde (Oberliga Süd)

Geplant ist die Vollauslastung der Zuschauerkapazität unter Berücksichtigung der 3G-Regelung (Zugang für Geimpfte, Getestete und Genesene).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen