Deutsche Champions-League-Spiele : Tottenham gegen Borussia Dortmund live im TV und Livestream

shz_plus
In Deutschland überträgt der Streamingdienst DAZN und Sky die Champions-League-Spiele.
In Deutschland überträgt der Streamingdienst DAZN und Sky die Champions-League-Spiele.

Die Champions-League startet in die K.o.-Phase. Der Streamingdienst DAZN und Sky teilen sich die Übertragungsrechte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
12. Februar 2019, 09:12 Uhr

Hamburg | Der Streamingdienst DAZN macht den Auftakt bei den Live-Übertragungen von den deutsch-englischen Fußball-Wochen in der Champions League. Der kostenpflichtige Internetanbieter zeigt am ...

ugrmbHa | Der nrndegsmitSaeit ZAND amthc end aAtfukt ieb dne nti-LvregeubÜaengr von den sge-eeuthhsnlccndi huß-alWboenlcF ni der iChaonmps ea.Leug eDr tlpiisekghetocfn nntaretbtnireeeI zgtei ma twhiMtoc (020.1 h)rU sda fhHieilAlcns-atlnepi dse atirdeBsEnuegnls- Bariouss drntDumo ieb mtatnoThe pHorstu wieso ma .02 errbFau 010.2( )Urh ads elpHnisi sed CF halkcSe 04 neegg end gnlsecenih restMie hcrtMsaeen tiyC.

uAhc isenaetnr:ts ondumrDt tertast egh"esciln conh"eW – eTculh oehn ramNey negge Uednti

eDi anderne eivr discglsen-nuhteehc ullenDe rweedn eib ykS tnresie:ätpr mI Tder-aS-VeynP endrwe bedie iicsfleplnAtaeelh dse stcunheed eiMtsres anryBe ncMüehn genge edn FC orLleviop mit nrTirae eJrngü opplK tegz.gie Dsa nlpiHsie ni oelovrpLi ist am .19 ubearrF (0.201 h)r,U das pslekRicü ni cMehnnü am 31. äMzr 002.(1 r.hU)

udmeZ dsni ied plesckRieü erd mutreonrdD geneg Thateotnm ma .5 äMzr 2.10(0 Uh)r dnu dre Slercahk ibe cnshMertae Cyti ma .6 Mrzä .0(021 hUr) vile bei med ayde-S-renTPV zu e.nhes Stie ieedrs nSaosi insd in ahnDsleutdc keien ieSlep der hpaomisnC Leugea ehrm mi FVTr-ee zu ensh.e uZovr httea sad DFZ na edmej tgeipalS ien ilpSe lvei egd.esnte

zur Startseite