Nach desaströser Chancenverwertung zuvor : Borussia Dortmund siegt dank Reus – in der Nachspielzeit

Avatar_shz von 16. März 2019, 20:40 Uhr

shz+ Logo
Matchwinner in Berlin: Marco Reus (r.).
Matchwinner in Berlin: Marco Reus (r.).

Borussia Dortmund verballert bei Hertha eine Torchance nach der anderen. Dann kommen die Nachspielzeit – und Marco Reus.

Berlin | Marco Reus hat mit seinem Tor in der Nachspielzeit Borussia Dortmund doch noch zum Sieg bei Hertha BSC geschossen. Der Nationalspieler erzielte am Samstag den Treffer zum 3:2 (1:2)-Erfolg (90.+2). In einer hektischen Schlussphase sah der Berliner Angreifer Vedad Ibisevic wegen einer Unsportlichkeit die Rote Karte (90.+4). Related content Damit übe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen