Fenerbahçe Istanbul : Berater zu Kritik an Özil: Man macht das nicht über Medien

Avatar_shz von 25. November 2021, 16:51 Uhr

shz+ Logo
Mesut Özil war zu Jahresbeginn zu Fenerbahçe Istanbul gewechselt.
Mesut Özil war zu Jahresbeginn zu Fenerbahçe Istanbul gewechselt.

Mesut Özils Berater Erkut Sögüt hat mit Unverständnis auf die öffentliche Kritik des Fenerbahçe-Präsidenten Ali Koç am ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspieler reagiert.

Istanbul | „Normalerweise bespricht man das direkt mit dem Spieler und macht das nicht so über die Medien“, sagte Sögüt vor dem Europa-League-Spiel von Fenerbahçe Istanbul bei Olympiakos Piräus im RTL/ntv-Interview. Zu hoch will Sögüt das Thema aber auch nicht hängen. „Ich glaube, das ist ihm mehr rausgerutscht. Ich bin ja auch in Kontakt mit dem Präsidenten ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert