Bundesliga : Augsburger Manager Reuter darf Corona-Quarantäne verlassen

Avatar_shz von 23. November 2021, 13:10 Uhr

shz+ Logo
FCA-Manager Stefan Reuter ist wieder gesund.
FCA-Manager Stefan Reuter ist wieder gesund.

Der Augsburger Geschäftsführer Stefan Reuter hat die Corona-Quarantäne verlassen dürfen.

Augsburg | Er sei freigetestet und gesund, sagte ein Sprecher der „Augsburger Allgemeinen“. Der FC Augsburg hatte vor knapp zwei Wochen den positiven Befund beim zweifach geimpften Reuter öffentlich gemacht. Der 55-Jährige hatte damals Symptome und war nach der Diagnose in häuslicher Quarantäne. Das imponierende 2:1 in der Bundesliga gegen den FC Bayern München ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert