Überwintern im Keller Vor dem Nord-Derby gegen Holstein Kiel: Die Krise des FC St. Pauli wird langsam gefährlich

Von dpa | 06.11.2022, 12:55 Uhr

Der FC St. Pauli steckt tief in der Krise. Die Schwächen in der Offensive und in Auswärtsspielen sind offensichtlich, der Ball will einfach nicht rein. Coach Schultz hofft auf die rasche Wende, Sportchef Bornemann sucht einen Stürmer.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche