Ironman-WM in Kailua-Kona Nele Siegmeier vom Tri-Team Neumünster will auf Hawaii vor dem Sonnenuntergang im Ziel sein

Von Jörg Lühn | 04.10.2022, 18:10 Uhr

Nele Siegmeier startet nach vier Jahren Wartezeit bei der Ironman-WM auf Hawaii. Es ist ein teures Abenteuer – aber ein Lebenstraum, den sich die 36-jährige Mutter endlich erfüllt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche