Verbandsliga-Spiel : Kuriose Absage eines Fußballspiels in Hessen – der Rasen ist schuld

shz+ Logo
Der Schiedsrichter befürchtete bei dem Zustand des Rasens eine erhöhnte Verletzungsgefahr. Symbolfoto
Der Schiedsrichter befürchtete bei dem Zustand des Rasens eine erhöhnte Verletzungsgefahr. Symbolfoto

In Hessen musste eine Verbandsliga-Partie abgesagt werden, weil sich der Schiedsrichter am Zustand des Rasens störte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. September 2019, 11:44 Uhr

Frankfurt/Main | Mit Gärtner wäre das nicht passiert: Zu viel Unkraut hat zur Absage des hessischen Verbandsliga-Spiels BKC Bosnien gegen Hanauer SC geführt. Laut Medienberichten vom Donnerstag monierte der Schiedsrichte...

unMar/ritnFafk | Mti ntrreGä äewr das icnth s:peastir uZ liev unatrkU ath zur ageAbs sed nesshschie SsalrpV-nibseieglda BCK onsiBen gngee aHanuer SC ehü.trgf tLua Meetbdnciehrnei vmo aetDgonnrs tmoerien der hhsciderrceitS am taihotnwecbMd sad drneecwuh nGrü auf edm tlzraHpat der trrenukrfaF alaonerpStg makirncAwnesee udn fpiff ied rPiaet wgeen zu roehh raugtshzlreVfegne icthn n.a

rtaknuU nonket ntcih githritzeec tnnrefte ewerdn

riKzgferiuts seruV,hce sad rnutaUk uz enrenfetn oerd mrtplairnnzue,ede ehctnte.rsie ewelisoNrrmea rgätt dre veemeriiHn eensi reiPtan ufa eenim bbeahacntnre zansealRpt a,us red cojhde ebür nkie Flctthuil fürtvge. elissKetarnel Milecah toaSob tdeküign eein nitserennbvaerd aeufruibtngA esd sukonire lFasl a.n

tir:eeeeWsln

-uhHTrrseVbuabc fmilt naRednnre – nud kedtcent glisaCnantaa-ebnP

oeKusris te:rIvniew -rfPxoEi hlatc hsic ürbe ahiemfp-LcgnnltheruVn ptkaut

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen