Corona zurück im Handball : SG Flensburg-Handewitt kann „frühestens am Dienstag“ sagen, wie es weitergeht

Avatar_shz von 21. November 2021, 20:34 Uhr

shz+ Logo
Corona bremst die SG Flensburg-Handewitt um Trainer Maik Machulla aus.
Corona bremst die SG Flensburg-Handewitt um Trainer Maik Machulla aus.

Flensburger hoffen auf schnelles Freitesten. Auch das Spiel des SC Magdeburg musste abgesagt werden. HBL-Boss Bohmann verteidigt die Entscheidung.

Flensburg | Vollbremsung: Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt bereiteten sich schon im Teamhotel auf das Bundesliga-Spiel bei der TSV Hannover-Burgdorf am späten Sonnabend vor, als sie von den Ergebnissen einer PCR-Testung gestoppt wurden. Weiterlesen: Weitere Impfdurchbrüche bei der SG Flensburg-Handewitt: Spiel in Hannover fällt aus Nachdem bereits ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen