Vereine sind in Gesprächen : Spielt Fußball-Drittligist KFC Uerdingen bald im Stadion am Lotter Kreuz?

Avatar_shz von 05. Februar 2021, 19:05 Uhr

shz+ Logo
Schon bald die neue 'Heimat' des KFC Uerdingen? Das Stadion am Lotter Kreuz könnte wieder Drittliga-Fußball erleben.
Schon bald die neue "Heimat" des KFC Uerdingen? Das Stadion am Lotter Kreuz könnte wieder Drittliga-Fußball erleben.

Nicht die Sportfreunde, sondern der KFC Uerdingen könnten die 3. Liga zurück nach Lotte bringen.

Lotte/Krefeld | Am Freitag wurde bekannt, dass der wirtschaftlich angeschlagene KFC, dessen Spielbetriebs-GmbH am Dienstag einem vorläufigen Insolvenzverwalter unterstellt wurde, gewillt ist, seine Heimspiele künftig im Stadion am Lotter Kreuz auszutragen. Zuletzt hatten die Krefelder, deren heimisches Grotenburg-Stadion seit 2018 saniert wird, in der Düsseldorfer Me...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen