Kommentar zum Werner-Rücktritt : Überraschender, aber notwendiger Schritt für Holstein Kiel

Luca-Sixtus_klein.jpg von 21. September 2021, 11:26 Uhr

shz+ Logo
Amt überraschend niedergelegt: Ole Werner ist seit Montagabend nicht mehr Cheftrainer von Holstein Kiel.
Amt überraschend niedergelegt: Ole Werner ist seit Montagabend nicht mehr Cheftrainer von Holstein Kiel.

Der 33-jährige Ole Werner stellte am Montagabend seinen Posten als Cheftrainer beim Fußball-Zweitligisten aus der Fördestadt zur Verfügung. Es ist die Konsequenz des verpassten Aufstiegs in der letzten Saison.

Kiel | Die turbulente letzte Saison ist an keinem bei Holstein Kiel spurlos vorbeigegangen – auch nicht an Ole Werner. Zu niederschmetternd waren die drei vergebenen Matchbälle zum Bundesliga-Aufstieg. Werner wirkte nach dem Saisonendspurt müde und kaputt. Der Kater hing bis zuletzt in den Klamotten. Weiterlesen: Paukenschlag bei Holstein Kiel – Trainer O...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen