Skispringen : Pole Kamil Stoch gewinnt Vierschanzentournee

Avatar_shz von 06. Januar 2021, 18:40 Uhr

shz+ Logo
Kamil Stoch sicherte sich seinen dritten Triumph bei dem Traditionsevent.
Kamil Stoch sicherte sich seinen dritten Triumph bei dem Traditionsevent.

Der 33 Jahre alte Pole sicherte sich in Bischofshofen mit einem weiteren Sieg seinen dritten Triumph bei dem Event.

Bischofshofen | Der Pole Kamil Stoch hat zum dritten Mal in seiner Karriere die Vierschanzentournee der Skispringer gewonnen. Beim letzten der vier Springen fuhr der 33 Jahre alte Routinier am Mittwoch in Bischofshofen einen weiteren Einzelsieg ein und sicherte sich nach 2016/17 und 2017/18 seinen nächsten Triumph beim Prestigeevent. Hinter Stoch komplettierten der N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen