Premier League : Liverpool feiert zweiten Sieg im zweiten Spiel

James Milner verwandelte einen Strafstoß zum 1:0. Foto: imago/Colorsport
James Milner verwandelte einen Strafstoß zum 1:0. Foto: imago/Colorsport

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool auch das zweite Saisonspiel gewonnen. Die "Reds" siegten bei Crystal Palace.

Avatar_shz von
20. August 2018, 23:10 Uhr

London | Trainer Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool auch das zweite Saisonspiel in der englischen Premier League gewonnen. Dank eines Elfmetertreffers von Mittelfeldspieler James Milner kurz vor der Pause und eines späten Tores von Sadio Mane (90.+3) fuhren die Reds am Montag einen schmucklosen 2:0 (1:0)-Sieg bei Crystal Palace ein. Damit rangiert der Champions-League-Finalist in Englands Fußball-Oberhaus nun auf Platz zwei hinter dem punktgleichen Tabellenführer Manchester City.

Zum Auftakt vor einer Woche hatte Klopps Team 4:0 gegen West Ham United gewonnen. Diesmal konnte Liverpool zwar kaum glänzen, brachte den Sieg am Ende aber sicher über die Runden. In der Schlussphase spielte Palace wegen der Roten Karte gegen Aaron Wan-Bissaka nach einer Notbremse gegen Mohamed Salah (75. Minute) in Unterzahl. Dies nutzte Mane kurz vor Schluss zur Entscheidung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen