Australian Football in SH : Kiel Koalas sorgen für Action auf australische Art

Avatar_shz von 07. September 2021, 15:31 Uhr

shz+ Logo
Ein Kieler „Koala“ in Aktion: Klaas Sitter will sich mit dem Ball auf und davon machen.
Ein Kieler „Koala“ in Aktion: Klaas Sitter will sich mit dem Ball auf und davon machen.

Laufen, Kicken, Boxen, Fangen: Der im August 2020 gegründete Club will Australian Football in Schleswig-Holstein etablieren.

Kiel | In Australien ist es eine Riesennummer, in Deutschland bisher eher Randsportart – und auch im Bereich der Randsportarten steht „Australian Football“ momentan noch am Rand. Das soll sich ändern. Seit einem Jahr arbeitet Stefan Röpstorff mit seinen Mitstreiterinnen, Mitstreitern und jeder Menge Begeisterung daran, die Sportart ein Stückchen bekannter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen