Bundesliga-Relegation sicher : Holstein Kiel gewinnt nach zweifachem Rückstand mit 3:2 gegen Regensburg

Luca-Sixtus_klein.jpg von 13. Mai 2021, 17:52 Uhr

shz+ Logo
Schuss ins Glück: Alexander Mühling (Mitte) stößt mit seinem Treffer zum 3:2 für Holstein Kiel das Tor zur Bundesliga ganz weit auf.
Schuss ins Glück: Alexander Mühling (Mitte) stößt mit seinem Treffer zum 3:2 für Holstein Kiel das Tor zur Bundesliga ganz weit auf.

Mit dem Erfolg sind die „Störche“ in den verbleibenden zwei Spielen nicht mehr aus den Top drei zu verdrängen.

Kiel | Der Traum ist nun zum Greifen nahe. In einer rasanten Partie holen sich die Zweitliga-Fußballer von Holstein Kiel einen 3:2 (1:1)-Heimsieg über Abstiegskandidat Jahn Regensburg und sind dadurch nicht mehr aus den Top drei der zweiten Liga zu verdrängen. Damit haben die „Störche“ die Teilnahme an den Relegationsspielen schon einmal in der Tasche. To...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen