0:0 gegen Silkeborg IF : Holstein Kiel bleibt bei erstem Testspiel unter Marcel Rapp ohne Tor

Luca-Sixtus_klein.jpg von 07. Oktober 2021, 17:09 Uhr

shz+ Logo
Hat Redebedarf: Kiels neuer Cheftrainer Marcel Rapp gibt seinen Spielern Anweisungen.
Hat Redebedarf: Kiels neuer Cheftrainer Marcel Rapp gibt seinen Spielern Anweisungen.

Der neue Cheftrainer der „Störche“ habe aber viele gute Dinge von seiner Mannschaft gesehen, die ihn für die anstehenden Aufgaben in der Liga zuversichtlich stimmen.

Kiel | Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat sein erstes Testspiel unter Marcel Rapp nicht gewonnen. Die „Störche“ trennten sich mit 0:0 vom dänischen Erstligisten Silkeborg IF. Dabei wechselte der neue Coach munter durch und holte sich so von all seinen Spielern ein erstes Bild unter Wettkampfbedingungen ein. „Es war okay. Wir haben Lösungen gesucht – wir ha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen