Vor DFB-Länderspiel : "Halt die Fresse!": Zuschauer brüllt Störer bei Halle-Schweigeminute nieder

shz+ Logo
Die deutsche Mannschaft bei der Schweigeminute für die Opfer von Halle vor dem Spiel gegen Argentinien – die nicht ohne Störung ablief.
Die deutsche Mannschaft bei der Schweigeminute für die Opfer von Halle vor dem Spiel gegen Argentinien – die nicht ohne Störung ablief.

Vor dem Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien störte ein Chaot die Schweigeminute für die Opfer von Halle.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Oktober 2019, 08:02 Uhr

Dortmund | Beim Angriff auf eine Synagoge und einen Döner-Imbiss hat ein mutmaßlicher Rechtsextremist in Halle/Saale zwei Menschen erschossen. Den Opfern sollte am Mittwochabend vor dem Länderspiel zwischen Deutsch...

rntomDdu | iBem fAignrf afu eeni gygoSaen dun eenin DbmirönIe-ss tha ine etcamhmßurli Rrmcstxteteeihs in Sa/laeelalH eiwz seehnMcn .nrsshesceo enD epnfOr leslot am enbcotMhawdit vor emd pineLeäsrdl whzecsni ulhsetdcaDn ndu nentinegirA dtcghae rdnee.w

rFü niee niSmeuthwcgiee rnewa dei nMennaftashc a,üegnuckzetmmrs dei aehuuZcrs ttahne icsh hbeoe.nr tniMet ni dei tlielS rtlöge lizplthcö nei aotCh ned Afagnn der esnuetdch Nalnoa.themyni Doch ncha den trenWo kgeEiiitn" nud cReth ndu Feteiihr" mak edi anoietRk nisee Fas.n Dre blüertl czkuür: "latH eid eF"!ser.s

Aspaupl onv dne ennRgä

Der eonrKt rsgote auf dne bünTneir ürf psapAlu ndu aLrech – ndu hauc uaf emd ellpeidSf wra der tcesoWehlrw efoarnbf uz eh.önr So eningf edi sehrkeserFmnaa Seger brGnay en,i der canh edr eralnk sgnaAe sed Fnas nulhcmdesnz zu ndBeo ibtl.kec

eeNnb med aAlpups mi inSdtoa bag se uhca uaf wietrtT upZshruc rfü die At:inok

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen