Vor DFB-Länderspiel : "Halt die Fresse!": Zuschauer brüllt Störer bei Halle-Schweigeminute nieder

shz+ Logo
Die deutsche Mannschaft bei der Schweigeminute für die Opfer von Halle vor dem Spiel gegen Argentinien – die nicht ohne Störung ablief.
Die deutsche Mannschaft bei der Schweigeminute für die Opfer von Halle vor dem Spiel gegen Argentinien – die nicht ohne Störung ablief.

Vor dem Länderspiel zwischen Deutschland und Argentinien störte ein Chaot die Schweigeminute für die Opfer von Halle.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Oktober 2019, 08:02 Uhr

Dortmund | Beim Angriff auf eine Synagoge und einen Döner-Imbiss hat ein mutmaßlicher Rechtsextremist in Halle/Saale zwei Menschen erschossen. Den Opfern sollte am Mittwochabend vor dem Länderspiel zwischen Deutsch...

mnDrodut | Bemi Arfgfni fua neie goyngaSe dun ienen -msnöbeDisIr tah nei aimtmerlcßhu strietseeRhmcxt in aHale/llaeS eziw eMhnscen oesshcnr.es Den fnOepr oslelt am bnwMitoatdhce rvo dem iplsrndäLee ehscnwiz Dsahlendcut und nriiegteAnn ectaghd dreew.n

ürF niee incgueweemtSih aewrn edi snacntMfaenh mzkngrues,üectma eid hruZeusca ahentt hics re.hoebn Mteint ni die leiSlt lröget iczlhöplt nie Coath ned fnaAgn rde cndetsheu ilnanheNtyom.a coDh hcan end reonWt ekEnitii"g udn hcRet und ehti"eFir akm ied niaeRtok eeins .snaF rDe tblüler rzu:ück lHt"a die !r."seFse

lpAspau von ned geRänn

Dre Keornt erosgt auf den eünTnirb frü lAuspap dnu hercaL – und auch fau med idplSlefe arw erd tolcWerwhes ornefbfa zu erhön. oS neifgn ide saaFmrnekeehsr rgSee rGabny in,e dre anch edr rkeanl nesaAg des nsaF hcnsezlunmd uz dBneo blk.eitc

nebeN dem uAppsla im oaStdni agb es ucah auf ieTrtwt rZhcuusp ürf eid itonk:A

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen