Fussball in der Corona-Pause : Immer mehr Amateurclubs fordern einen Saisonabbruch

Avatar_shz von 10. Februar 2021, 18:26 Uhr

shz+ Logo
Wird noch einmal gespielt? Die Diskussionen über einen Saisonabbruch und einem Angebot nach dem Corona-Lockdown nehmen weiter Fahrt auf.
Wird noch einmal gespielt? Die Diskussionen über einen Saisonabbruch und einem Angebot nach dem Corona-Lockdown nehmen weiter Fahrt auf.

Nach dem offenen Brief an den SHFV werden die Stimmen immer lauter. Eine Entscheidung soll wohl Ende Februar fallen.

Kiel | Nach dem offenen Brief von sechs Stormarner Vereinen und der deutlichen Kritik an den Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV), plädieren immer mehr Clubs für einen Abbruch der coronabedingt unterbrochenen Saison. Weiterlesen: Stormarner Fußballer kritisieren den SHFV Die Stormarner Clubs lehnen die bisherigen SHFV-Vorschläge zur Wiederauf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen