Kommentar : Fall Djokovic: Schweigende Kollegen und schlechtes Krisenmanagement

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 12:38 Uhr

shz+ Logo
Will immer noch in Australien spielen: Novak Djokovic.
Will immer noch in Australien spielen: Novak Djokovic.

Novak Djokovic sollte endlich akzeptieren, dass er in Australien nicht erwünscht ist. Die klare Kante, die der Einwanderungsminister zeigt, könnten aber auch noch andere aus dem Tennis-Zirkus beweisen. Ein Kommentar.

Melbourne | So sieht eine klare Kante aus, Herr Hawke! Wer hat im "Fall Novak Djokovic" eine andere Entscheidung des australischen Einwanderungsministers erwartet? Wohl nur seine in den vergangenen Tagen skurril und abgehoben auftretende Familie, die fanatischen Fans des serbischen Tennis-Stars und Djokovic selbst. Wie Djokovic bei den Australian Open noch dab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen