Elfmeter und Handspiel : Fußballregeln: Was sich in der kommenden Saison 2020/21 ändert

Avatar_shz von 01. Juni 2020, 20:38 Uhr

shz+ Logo
Künftig gibt es einige leichte Regelanpassungen, entschied das International Football Association Board (Ifab).
Künftig gibt es einige leichte Regelanpassungen, entschied das International Football Association Board (Ifab).

Vor allem beim Dauer-Streitthema Handspiel gab es Anpassungen – eine weitere Änderung betrifft das Elfmeterschießen.

Zürich | Die Regelhüter des International Football Association Board (Ifab) haben für die Saison 2020/21 einige Änderungen bei den Fußballregeln vorgenommen. Speziell beim Streitthema Handspiel gab es Anpassungen, wenngleich sie nicht sonderlich gravierend ausfallen. So zieht das IFAB beim Handspiel eine Grenze zwischen Schulter (nicht strafbar) und Arm (poten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen