Keine Zukunft für Nouri : Klinsmann-Nachfolger: Bruno Labbadia ab sofort Trainer von Hertha BSC

Avatar_shz von 09. April 2020, 16:19 Uhr

shz+ Logo
Bruno Labbadia folgt per sofort auf Alexander Nouri.
Bruno Labbadia folgt per sofort auf Alexander Nouri.

Wie der Hauptstadtclub am Donnerstag bestätigte, wird er die Saison doch nicht mit Alexander Nouri beenden.

Berlin | Bruno Labbadia löst beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC Alexander Nouri als Cheftrainer ab. Wie der Hauptstadtclub am Donnerstag bekanntgab, übernimmt der 54-Jährige ab Montag in Berlin die Mannschaft und bringt seinen langjährigen Vertrauten Eddy Sözer als Co-Trainer mit. Labbadia wird dann das aufgrund der Coronavirus-Pandemie nur stark eingeschr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen