Biathlon-Sprint in Öresund : Dahlmeier holt zwölfte WM-Medaille in Serie

Avatar_shz von 08. März 2019, 17:49 Uhr

shz+ Logo
Laura Dahlmeier erschöpft bei Zieleinlauf.
Laura Dahlmeier erschöpft bei Zieleinlauf.

Laura Dahlmeier hat es wieder getan: Die deutsche Spitzen-Biathletin schnappte sich wieder eine Medaille bei einer WM.

Öresund | Laura Dahlmeier hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund die Bronzemedaille im Sprint gewonnen. Beim ersten WM-Sieg der Slowakin Anastasija Kuzmina hatte die Doppel-Olympiasiegerin aus Garmisch-Partenkirchen am Freitag als Drit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen