2. Fussball-Bundesliga : Auch für Nürnberg soll bei HSV-Talent Jonas David Endstation sein

Luca-Sixtus_klein.jpg von 24. September 2021, 18:10 Uhr

shz+ Logo
Hamburgs Jonas David (rechts) stoppt Sandhausens Arne Sicker.
Hamburgs Jonas David (rechts) stoppt Sandhausens Arne Sicker.

Der 21-Jährige hat sich unter Trainer Tim Walter in dieser Saison zum Stammspieler entwickelt. Ein Verdienst seines neuen Förderers, aber auch seiner eigenen harten Arbeit.

Hamburg | Vom Dauer-Reservisten zum unangefochtenen Stammspieler. Bei Jonas David hat sich in den vergangenen Monaten so einiges getan. Der Youngster ist beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV vom Ausleihkandidaten zum gesetzten Innenverteidiger mutiert. „Das ist natürlich ein schönes Gefühl. Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass im Sommer auch eine Leihe im ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen