2. Fussball-Bundesliga : Alle Corona-Schnelltests beim Hamburger SV negativ

Avatar_shz von 17. März 2021, 12:53 Uhr

shz+ Logo
Voll fokussiert: Bobby Wood (von links), Aaron Hunt, Stephan Ambrosius und Sonny Kittel bereiten sich mit dem HSV auf das kommende Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim vor.
Voll fokussiert: Bobby Wood (von links), Aaron Hunt, Stephan Ambrosius und Sonny Kittel bereiten sich mit dem HSV auf das kommende Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim vor.

Mit den Ergebnissen der jüngsten Testungen können sich die Rothosen voll auf das Heimspiel gegen Heidenheim vorbereiten.

Hamburg | Aufatmen am Volkspark. Der Hamburger SV kann auch nach dem Corona-Fall um Torjäger Simon Terodde seine Vorbereitungen auf das Heimspiel am Sonnabend in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Heidenheim (13 Uhr/Sky) fortsetzen. Die Begegnung soll wie geplant stattfinden. Während sich Terodde in Quarantäne befindet, unterzogen sich am Mittwoch die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen