Simpson, Gascoigne, Nykänen, Maradona : Eine Skandal-Auswahl gefallener Sportstars

Anfang der Woche wurde Jan Ullrich nach einem Streit mit seinem Nachbarn Til Schweiger auf Mallorca vorübergehend in Gewahrsam genommen und dem Strafrichter vorgeführt. Foto: dpa/Kay Kirchwitz
Anfang der Woche wurde Jan Ullrich nach einem Streit mit seinem Nachbarn Til Schweiger auf Mallorca vorübergehend in Gewahrsam genommen und dem Strafrichter vorgeführt. Foto: dpa/Kay Kirchwitz

Jan Ullrich ist nicht der einzige Sportler, der nach seiner Karriere negative Schlagzeilen macht. Eine Skandal-Auswahl.

shz.de von
10. August 2018, 18:47 Uhr

Hamburg | Es begann mit einem Vorfall auf Mallorca vor einer Woche – seitdem ist Ex-Radprofi Jan Ullrich fast jeden Tag in den Schlagzeilen. Am Freitag wurde er nach einem mutmaßlichen Angriff auf eine Prostituierte in Frankfurt festgenommen.

Ullrich ist allerdings nicht der einzige Sportler, der nach seiner aktiven Karriere negative Schlagzeilen macht. Eine Auswahl:



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen