Hamburg : Autofahrer prallt in 26-Jährige: schwer verletzt

Ein Autofahrer hat eine 26-jährige Frau bei einem Zusammenstoß in Hamburg-Hammerbrook schwer verletzt und ist danach geflüchtet.

shz.de von
11. August 2013, 04:37 Uhr

Hamburg | Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Samstag mit einem gestohlenen blauen Wagen unterwegs. Er kam nach links von der Straße ab, schleuderte gegen zwei geparkte Autos und prallte dann gegen die Frau, die gerade am Kofferraum ihres Wagens stand. Dabei wurde die 26-Jährige schwer verletzt. Obwohl ein Passant versucht habe, den Autofahrer durch die offene Fahrertür festzuhalten, konnte er unerkannt flüchten. Das Unfallopfer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen