Kreis Rendsburg-Eckernförde : Wasserleiche im Rammsee in der Gemeinde Molfsee gefunden

Die Leiche wurde am Montagabend zur Obduktion in die Rechtsmedizin nach Kiel gebracht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Juni 2019, 12:31 Uhr

Molfsee | Spaziergänger haben am Montag im Rammsee in der Gemeinde Molfsee (Kreis Rendsburg-Eckernförde) eine Wasserleiche entdeckt. Der leblose Körper wurde zur Obduktion in die Rechtsmedizin nach Kiel gebracht, w...

oMflsee | pzrräaggieSen aebnh am oantMg mi msemeRa ni dre eeiemGdn sMlofee eiKs(r bd-dnerngfcuRsköer)erE enie sihlescreeaW ted.teckn eDr lelbeso rpröKe dwrue rzu oidOtkunb in die setieRdnmchzi chan lieK hab,cgetr ewi nie epcerhSr rde eirodkitlnoiePzi Klei ma egntasDi gstae. Zru ntiItätde udn ruz urdhcsosTaee bag es zntäcuhs eneki ee.nsrtninksE tserZu lslo ide bOuodnitk brwgeaatte e.erwdn

ieW ide eireKl hcehitrncaN i,cthnbertee uhtecs edi eerFuwehr end See mit iwez netooB ab nud enntkon edn lnoeebsl perröK cnah nerei tiseVetrdnuel bnee.rg

LHXTM okBlc | tBomuoihirllanct frü r teklAi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert