Werner-Renner : Besucher des Festivals von Wohnwagen überollt

Ein 18-Jähriger fuhr auf die Campingfläche und überfuhr dabei einen 51-Jährigen. Dieser wurde schwer verletzt.

shz.de von
31. August 2018, 15:50 Uhr

Hartenholm | Ein 51 Jahre alter Besucher des Festivals zum Werner-Rennen ist in der Nacht zum Freitag in Hartenholm (Kreis Segeberg) bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden. Ein Autofahrer überrollte den Fußgänger nach ersten Erkenntnissen mit seinem Wohnwagengespann, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Unfall passierte, als der 18 Jahre alte Besucher aus Niedersachsen auf eine Campingfläche fuhr. Der 51-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert