WOA 2019 : Im Video: Fans strömen nach Unwetterwarnung vom Konzertgelände

Die Konzerte wurden aufgrund eines herannahenden schweren Gewitters unterbrochen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
31. Juli 2019, 18:16 Uhr

Wacken | Dunkle Wolken ziehen am Mittwochnachmittag über dem Gelände des Wacken Open Airs auf. Noch glauben alle an einen Regenschauer, doch dann schlägt die Wacken-App an: „Liebe Metalheads! Ein Gewitter ist im A...

Wecank | unkleD Wnkelo hziene ma Mhmwociaathtntgitc ürbe dem enlädeG dse kWeacn npeO rsAi f.ua coNh bnuagel alle an nenie csranehR,geue hcod nadn äslhtcg ide ak-cppneAW a:n Le„bie a!Mdsteaelh iEn wrttGeei sit im amrsnAc.h etitB astrvsle asd leehdnenüBgnä nud ebebtg euhc in ereu As“uot.

seeeWliern:t esaernatrtlV ranwt orv rieewGtt

Enei iheeclt eUuhnr tihcbr sau. Dei oteznKer ewnedr revsort gbbeecoanrh. eDi cBeruhse rmestön in tcghRniu .nusgaAg eWi eid adeaMhselt edi teuewnntwranrgU ne,ebetlr hets rhi :heri

​xIeSyOp7wyc

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen