zur Navigation springen

Jali Schneider : Die Motivationskünstlerin für jung und alt

vom

Jali Schneider veranstaltet im Altenzentrum Steinmannstraße den "Tanztee"- auch im Inseljugendring und Jugendinitiative Sylt ist sie tätig.

shz.de von
erstellt am 04.Nov.2011 | 04:51 Uhr

Das ehrenamtliche Wirken von Jali Schneider ist wahrlich generationsübergreifend. Ihrer langjährigen Tätigkeit im Vorstand von Inseljugendring und Jugendinitiative Sylt - denen sie mittlerweile beiden vorsteht - hat die 50-Jährige in diesem Jahr ein Projekt am Altenzentrum in der Steinmannstraße hinzugefügt. Seit Februar bittet sie einmal im Monat zum "Tanztee", den manche ein Teilnehmer auch als "Senioren-Disko" bezeichnet. Wenn "DJane Jali" auflegt, dann kommen die heißesten Songs aus der Jugendzeit der Teilnehmer auf den Plattenteller, weshalb manch einer seine Gebrechen für einige Zeit vergisst und das Tanzbein schwingt - oder zumindest schunkelt und mitsingt.
"Als ich meine mittlerweile verstorbene Mutter im Altenheim besuchte, bekam ich zunächst einen Schreck und habe dann überlegt, was ich dazu beitragen kann, damit hier etwas mehr Leben reinkommt. Mir war klar, dass das bei der Belastung des Pflegepersonals nur ehrenamtlich geht", schildert Jali Schneider ihre Motivation, der ehrenamtlichen Jugend- nun auch noch die Seniorenarbeit hinzuzufügen. "Das passt doch wunderbar, schließlich bin ich mit 50 genau in der Mitte", lacht die gelernte Masseurin und Mitbetreiberin einer Single-Pension. Wer sie ein bisschen kennt, weiß, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie die ersten Jugendlichen dazu motiviert, sie ins Altenzentrum zu begleiten...
In den nächsten vier Monaten wird sich Jali Schneider jedoch in fast jeder arbeitsfreien Minute um ihr bislang größtes und wohl auch erfolgreichstes Projekt kümmern, die Sylter Ehrenamtsmesse. Im Februar steigt die dritte Auflage und noch heute staunt sie selbst am meisten, wie gut dieses Forum von Vereinen wie Publikum angenommen wurde und wird. Doch auch hier zeigt sich wieder eine der großen Stärken der über gute Teams verfügenden Multi-Ehrenamtlerin - nämlich die, Menschen zu motivieren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen