Musikprogramm : Kieler Woche 2018: Diese Bands und Künstler kommen am 23. Juni zur Kiwo

Extrabreit treten am 23. Juni auf der Radio BOB! Bühne auf.
Extrabreit treten am 23. Juni auf der Radio BOB! Bühne auf.

Am Samstag spielt Extrabreit im Radio BOB! Rockcamp.

shz.de von
23. Juni 2018, 11:59 Uhr

Kiel | Beim Konzert-Programm am Samstag, 23. Juni, können die Besucher auf insgesamt 30 Konzerten den Endspurt der Kieler Woche einleiten.

Alles zur Kieler Woche auf shz.de finden Sie hier.

Sonnabend, 23.Juni

Uhrzeit Künstler Ort Barrierefrei
11:30 Saphir Rathaus-Bühne Ja
12:00 Los Zorros & Queimada Rathaus-Bühne Ja
13:00 Gospelchor Holtenau Rathaus-Bühne Ja
14:00 PrivatProjekt Pirate-World-Bühne Ja
15:00 Sulakshi Fonseka Rathaus-Bühne Ja
15:30 Björn Paulsen Radio BOB! Rockcamp Ja
15:30 Sören Fraas Junge Bühne Kiel Ja
16:00 Big Band Magic 25 NDR-Bühne am Ostseekai Ja
17:15 Pay Pandora Radio BOB! Rockcamp Ja
17:30 NoorRock NetUSE-Bühne Ja
18:00 Coverline NDR-Bühne am Ostseekai Ja
18:00 KarmaKarakta Junge Bühne Kiel Ja
18:00 Marion & Sobo Band Rathaus-Bühne Ja
18:00 the ukeboys Radio BOB! Rockcamp Ja
18:00 United Four Pirate-World-Bühne Ja
19:10 Pretty Sure Junge Bühne Kiel Ja
19:30 AK (Äußerste Kraft) NetUSE-Bühne Ja
19:30 Bluheiß Radio BOB! Rockcamp Ja
20:20 Fetty Bord Junge Bühne Kiel Ja
20.30 Silly Freilichtbühne Krusenkoppel Ja
21:00 Extrabreit Radio BOB! Rockcamp Ja
21:30 Melantonic Junge Bühne Kiel Ja
21:30 Purple Rising NetUSE-Bühne Ja
22:00 Markus Rathaus-Bühne Ja
22:00 Tiffany R.SH-Bühne Ja
22:00 United Four Pirate-World-Bühne Ja
22:00 Zack Zillis Rathaus-Bühne Ja
22:45 damn!escape Junge Bühne Kiel Ja

SILLY

Silly ist nicht irgendeine Band, die mal ein paar Hits hatte. Sie sind eine Institution. Sie sind Musikgeschichte jüngeren Datums. Würde es nicht so pathetisch klingen, deutsch-deutsches Kulturgut. Die Musiker setzten ihre Erfolgsgeschichte in Kiel am Sonnabend um 20.30 Uhr auf der Freilichtbühne Krusenkoppel fort.

Extrabreit

2018 sind es tatsächlich „40 verdammte Jahre“, die seit der Gründung der Band vergangen sind und in denen die „Breiten“ ein nationales Kulturgut geworden sind. Im Alleingang erfanden sie ein ganzes Genre des Deutschrocks. Ohne Extrabreit wären Bands wie die Toten Hosen und die Ärzte nicht denkbar, und ihre Originalität und Vielschichtigkeit findet längst auch viele jüngere Fans.

Im Jubiläumsjahr 2018 darf auch ein Auftritt auf der Kieler Woche nicht fehlen. Am Sonnabend kann sich das Publikum im Radio Bob! Rockcamp davon überzeugen, dass die Band nach wie vor eine Intensität und Ausdruckskraft an den Tag legt, die ihresgleichen sucht.

Markus und Zack Zillis

Der Star der Neuen Deutschen Welle trifft Partyshowband. Neben den Markus Hits wie „Ich will Spaß“ oder „Kleine Taschenlampe brenn“, feiern beide Deutschrock-Klassiker von „Sternenhimmel“ über „Skandal im Speerbezirk“ und „Major Tom“ bis zum Nena-Medley und „1000 x berührt“, ein absolutes Party Livespektakel ab 22 Uhr auf der Rathausbühne ab. Und wer dann noch nicht genug hat, bekommt als Zugabe Zack Zillis pur, die mit Entertainment, Leidenschaft, Esprit und einer gehörigen Portion Humor exzessive Stimmbandgymnastik zelebrieren.

In unserem Liveblog erfahren Sie täglich alles rund um die Kieler Woche.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen