zur Navigation springen

Musik-Programm : Kieler Woche 2016: Diese Bands und Künstler kommen zur Kiwo

vom

Ärzte-Drummer Bela B und Max Giesinger: Musikalisch wird es bunt auf der Kieler Woche. Das Programm in der Übersicht.

shz.de von
erstellt am 25.Jun.2016 | 11:33 Uhr

Kiel | Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt steht wieder ganz im Zeichen der Kieler Woche. Vom 17. bis 26. Juni werden wieder rund drei Millionen Besucher aus aller Welt an der Förde erwartet. shz.de berichtet fortlaufend im Liveblog.

Die Kieler Woche gilt als weltgrößtes Segelereignis mit Tausenden Sportlern und als größtes Sommerfest im Norden Europas. Etwa 2000 Veranstaltungen stehen auf dem Programm mit viel Musik und Sport.

Offiziell eröffnet wurde die Kieler Woche am 18. Juni von Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel. Mit einem Schiffshorn hat der SPD-Chef Gabriel das Signal „Leinen los“ für den Start des größten Sommerfestes im Norden Europas gegeben.

Musikalisch wird es - wie in jedem Jahr - bunt: Erwartet werden Weltstars und Newcomer, Coverbands und Kultgruppen, Shantychöre und Hip-Hop-DJs. Hunderte Bands spielen auf diversen Bühnen zwischen Schilksee und der Hörn. Eine Übersicht nach Tagen:

Samstag, 25. Juni

19 Uhr: Max Giesinger (Bühne an der Hörn)

19.30 Uhr: The Big Party Project (NDR-Bühne am Ostseekai)

20.30 Uhr: Nina Hagen (bereits ausverkauft) (Krusenkoppel)

21 Uhr: Tiffany (Kieler-Woche-Musikzelt, Reventlouwiese)

21.30 Uhr: Stefan Gwildis (NDR-Bühne am Ostseekai)

21.30 Uhr: Stan Four (Bühne an der Hörn)

22 Uhr: Mr. Big Fat Mad Moose & The Soulfamily (Rathausbühne)

Sonntag, 26. Juni

19 Uhr: Rockford (Bühne an der Hörn)

20.30 Uhr: basta (a cappella) (Krusenkoppel)

20.30 Uhr: Regatta de blanc (The Police/Sting-Cover) Kieler-Woche-Musikzelt, Reventlouwiese)

20 Uhr: Big Band der Bundeswehr (Rathausbühne)

Bela B

Country,- und Rock ’n’ Roll-Fans sollten sich den Donnerstag, 23. Juni, im Kalender markieren: Dann entert Die-Ärzte-Drummer Bela B die Rathausbühne. Mit seinem neuen Soloalbum wandert er auf den Spuren von Johnny Cash, Lee Hazlewood und Tom Waits und bringt gemeinsam mit der Band Smokestack Lightnin‘ Americana-Atmosphäre auf die Kieler Woche. Bela B tritt am 23. Juni um 20 Uhr auf der Rathausbühne auf.

Max Giesinger

Max Giesinger war 2012 Teil der Casting-Show „The Voice of Germany“. Im Finale der Sendung belegte er den vierten Platz. Aktuell ist Max Giesinger mit seiner Single „80 Millionen“ in den Charts. Zu sehen ist der Musiker im Rahmen der Kieler Woche am 25. Juni. Der Auftritt findet auf der Bühne an der Hörn statt. Die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Lotto King Karl

Der Sänger Lotto King Karl gehört zur Kieler Woche dazu.
Lotto King Karl gehört zur Kieler Woche einfach dazu. Foto: dpa
 

Großen Erfolg feierte der Musiker unter anderem mit der Single „Fliegen“. Lotto King Karl & die Barmbek Dreamboys treten am 21. Juni auf der Bühne an der Hörn auf. Bisher ist die Uhrzeit nicht bekannt.

Royal Republic

Die Alternativ-Rock-Band Royal Republic aus Schweden kommt ebenfalls zur Kieler Woche. In Deutschland wurde die Band nach einer gemeinsamen Tour mit den Donots bekannt. Und auch Fans der Toten Hosen kennen die Band: 2012 traten Royal Republic auf Konzerten der Toten Hosen als Vorband auf. Die Band ist am 23. Juni auf der Bühne an der Hörn zu sehen. Die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Heavytones

Die Heavytones waren in den vergangenen Jahren die wohl erfolgreichste Band im deutschen Fernsehen. Dass sich die Studioband von Stefan Raab auch auf großen Bühnen wohlfühlt, wird sie am 22. Juni auf der Rathausbühne unter Beweis stellen.

Jeden Tag Silvester

Im Anschluss an die Heavytones präsentiert die deutsche Pop-Band „Jeden Tag Silvester“ aus Bad Oldesloe ihre Songs. Die Band trat 2015 für Schleswig-Holstein beim Bundesvision Song Contest an und belegt mit dem Lied „Dein Glück“ den zehnten Platz.

Max Mutzke

Das vom Kieler-Woche-Förderverein präsentierte Classic-Open-Air am Freitag, 24. Juni, steht in diesem Jahr erneut unter dem Motto „Soul meets Classic“. Stargast des Abends ist Max Mutzke, der seine Hits gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Kiel neu arrangieren wird.

Wacken Firefighters

Kultstatus genießen die Wacken Firefighters – der Feuerwehr-Musikzug eröffnet seit vielen Jahren das legendäre Wacken Open Air und gastiert am Dienstag, 21. Juni, erstmals auf der Rathausbühne.

Public Viewing

 

Im Jahr der Europameisterschaft findet auch König Fußball einen Platz auf der Kieler Woche. Das EM-Vorrundenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Nordirland können Public-Viewing-Fans am Dienstag, 21. Juni, um 18 Uhr an drei Orten (Musikzelt auf der Reventlouwiese, NDR-Bühne am Ostseekai und Bühne an der Hörn) auf der Großbildleinwand live mitverfolgen.

shz.de berichtet wie im vergangenen Jahr mit einem Liveblog über die Kieler Woche. Einen Rückblick auf das Vorjahr gibt es unter www.shz.de/kielerwoche.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen