zur Navigation springen
Themen

23. Oktober 2017 | 12:33 Uhr

Kalenderblatt 2013: 17. August

vom

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. August:

shz.de von
erstellt am 17.Aug.2013 | 12:22 Uhr

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. August:

33. Kalenderwoche

229. Tag des Jahres

Noch 136 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Hyazinth, Jeanne, Jeron, Jutta

HISTORISCHE DATEN

2012 - Ein Moskauer Gericht verhängt gegen drei Frauen der Punkband Pussy Riot wegen Rowdytums aus religiösem Hass je zwei Jahre Haft.

2008 - Mit seinem achten Gold in Peking löst US-Schwimmer Michael Phelps seinen Landsmann Mark Spitz als olympischen Rekordhalter ab. Spitz waren 1972 in München sieben Olympiasiege gelungen.

2003 - Der als «Chemie-Ali» bekannt gewordene Cousin des entmachteten irakischen Staatschefs Saddam Hussein, Ali Hassan al-Madschid, wird gefasst.

1988 - Harry «Butch» Reynolds (USA) verbessert in Zürich den 20 Jahre alten Weltrekord über 400 Meter auf 43,29 Sekunden.

1978 - Die erste Überquerung des Atlantiks in einem Ballon endet nach sechstägiger Fahrt in der Nähe von Paris. Die drei Amerikaner waren in Presque Isle (Maine) gestartet.

1958 - Der erste amerikanische Versuch, eine Rakete auf die Reise zum Mond zu schicken, scheitert schon 77 Sekunden nach dem Start.

1938 - Im nationalsozialistischen Deutschland müssen jüdische Frauen den zusätzlichen Vornamen «Sara», Männer den Vornamen «Israel» tragen.

1918 - Türkische Truppen besetzen Armenien und rücken in den Kaukasus vor.

1573 - Mit der Abdankung des letzten Shoguns aus dem Hause Ashikaga geht die Muromachi-Zeit in Japan zu Ende.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Mit zwei Tonnen Zement hat der rumänische Zweitligaverein Cimentul Fieni den Transfer eines Spielers von Corvinul Hunedoara bezahlt.

GEBURTSTAGE

1973 - Franziska Petri (40), deutsche Schauspielerin («Annas Fluch»)

1958 - Belinda Carlisle (55), amerikanische Rocksängerin («Heaven Is A Place On Earth»)

1953 - Herta Müller (60), deutsche Schriftstellerin («Atemschaukel»), Nobelpreis für Literatur 2009

1943 - Robert De Niro (70), amerikanischer Schauspieler («Taxi Driver»)

1913 - Mark Felt, ehemaliger FBI-Beamter und Informant zur Zeit des Watergate-Skandals (Deckname «Deep Throat»), gest. 2008

TODESTAGE

1982 - Ruth First, südafrikanische Journalistin und Bürgerrechtlerin (ANC) wurde durch eine Briefbombe getötet, geb. 1925

1838 - Lorenzo Da Ponte, italienischer Dichter und Librettist («Così fan tutte»), geb. 1749

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen