Tunnel nach Dänemark : Bahnanbindung zum Fehmarnbelt-Tunnel: Planungsunterlagen jetzt öffentlich

Avatar_shz von 31. August 2020, 08:28 Uhr

shz+ Logo
Der umstrittene Tunnel zwischen Deutschland und Dänemark gilt als eines der größten Infrastrukturprojekte Europas.

Der umstrittene Tunnel zwischen Deutschland und Dänemark gilt als eines der größten Infrastrukturprojekte Europas.

Die Planungsunterlagen sind online einsehbar. Jetzt beginnt das Anhörungsverfahren für Abschnitt 6.

Puttgarden | Mit der Auslegung der Planungsunterlagen beginnt am Montag das Anhörungsverfahren für die Schienenanbindung des geplanten Ostseetunnels. Den Anfang machen die Unterlagen für den sechsten Bauabschnitt, der von der Fehmarnsundbrücke bis zum Anschluss an den Fehmarnbelt-Tunnel reicht. Auch die Elektrifizierung der Fehmarnsundbrücke ist Bestandteil der Pl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen