Mecklenburg-Vorpommern : Schweres Unglück im Rostocker Hafen: Spezialkran bricht bei Test

Avatar_shz von 02. Mai 2020, 19:59 Uhr

shz+ Logo
Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Fünf Menschen werden verletzt. Ein Augenzeugen-Video zeigt den Moment des Unfalls.

Rostock | Im Rostocker Hafen ist es zu einem schweren Verladeunfall gekommen. Ein Kran absolvierte einen abschließenden Belastungstest, bevor er ausgeliefert werden sollte. Nach ersten Informationen wurden fünf Menschen verletzt. Zwei von ihnen mussten im Krankenhaus behandelt werden, wie die Polizei am Samstagabend mitteilte. Der Ausleger des Spezialkrans auf d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen