Norderstedt : Zwei VW Golfs kollidieren - Fahrerinnen verletzt

<p>Die beiden VW-Golfs sind an einer Kreuzung zusammengestoßen.</p>
Foto:

Die beiden VW-Golfs sind an einer Kreuzung zusammengestoßen.

Die Autos rutschten in den Straßengraben. Die beiden Fahrerinnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

shz.de von
13. Dezember 2016, 14:19 Uhr

Norderstedt | Am frühen Dienstagmorgen kam es in Norderstedt auf der Kreuzung Kohtla-Järve-Straße/Beim Umspannwerk zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei VW Golfs kollidierten und rutschten in den Straßengraben.

Die Fahrerin des blauen Golfs hatte scheinbar den silbernen Golf übersehen und bog auf die Kohtla-Järve-Straße. Die Fahrerin im silbernen Golf konnte nicht mehr bremsen und es kam zur Kollision. Die Golffahrerin musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Beide Unfallopfer kamen verletzt in ein Krankenhaus.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert