zur Navigation springen

Chantal Wagner und Baija Daniel : Zwei 16-jährige Mädchen aus Molfsee bei Kiel vermisst

vom

Die beiden wurden zuletzt am 1. April in der Nähe von Kiel gesehen. Die Polizei bittet um Hilfe.

Seit dem 1. April werden die beiden 16 Jahre alten Mädchen Chantal Wagner und Baija Daniel vermisst. Sie wurden zuletzt in einer Jugendeinrichtung in Molfsee gesehen. Die Polizei vermutet, dass sie sich im Raum Kiel, eventuell auch im Hamburger Raum, aufhalten.

Chantal Wagner ist 165 Zentimeter groß, hat braune, schulterlange Haare und eine kräftige Statur. Sie dürfte mit schwarzer Jacke, schwarzer Hose und neon-orange-farbenen Schuhen bekleidet sein und eine schwarze Tasche bei sich tragen.

Baija Daniel ist 165 Zentimeter groß, hat lange schwarz-braune Haare und eine kräftige Statur. Sie war zuletzt mit einer schwarzen Hose, einer blauen Jacke und weißen Turnschuhen bekleidet.

Die Polizei bittet um Hinweise: Wer Angaben zum Aufenthaltsort der beiden Mädchen machen kann, kann sich unter der Rufnummer 0431 / 160 3333 mit der Kriminalpolizei Kiel in Verbindung setzen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 08.Apr.2015 | 13:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert