Veranstaltungen in SH und HH : Wochenendtipps: Kulinarische Spezialitäten, Konzerte und Kunst

Die Street Food Karawane gastiert an der Hafenspitze in Flensburg und bringt internationale Food-Trucks und Garküchen in die Region.

Die Street Food Karawane gastiert an der Hafenspitze in Flensburg und bringt internationale Food-Trucks und Garküchen in die Region.

Sie haben am Wochenende noch nichts vor? shz.de hat ein paar Ideen für die kommenden Tage.

von
24. Mai 2018, 19:05 Uhr

Das letzte Maiwochenende hält viele Veranstaltungen in Schleswig-Holstein und Hamburg bereit. Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt.

Kulinarische Spezialitäten

Die Street Food Karawane macht von Freitag bis Sonntag Halt an der Hafenspitze in Flensburg. Die Food Trucks sind Freitag von 14 bis 22 Uhr, Samstag von 11 bis 22 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Die internationalen Teilnehmer gewähren einen Einblick in die dampfenden Garküchen Afrikas, Südostasiens und Lateinamerikas.

Das Video zeigt Impressionen von dem Street Food Event 2017.

Rendsburg feiert erstmals das Deutsch-Dänische-Tafelfest im Stadtteil Neuwerk. Die Straßen, die von dem Paradeplatz ausgehen, sind nach der Sitzordnung an der dänischen Königstafel benannt. So entstand die Idee dänische Köstlichkeiten wie Smørrebrød und Softeis zu verkaufen. Auch schleswig-holsteinische Spezialitäten werden angeboten. Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitagnachmittag um 16 Uhr von Kulturministerin Karin Prien.

Konzerte

In Ahrensburg findet die 12. Musiknacht statt. Am Samstag gibt es ab 16 Uhr in der ganzen Stadt verschiedene Konzerte. Das Programm bietet eine musikalische Vielfalt aus Jazz, Blues, Pop, Rock, Latin, Funk und Soul. Die Stadt verwandelt sich an 17 Orten einen großen Konzertsaal. Insgesamt treten 80 Musiker auf. Karten für die Musiknacht kosten um die 30 Euro.

Auch in Glücksstadt geht es musikalisch zu. Am Samstag klingt Jazz durch die ganze Stadt. In den Lokalen rund um den Marktplatz können Musikliebhaber bei der Nacht des Jazz mit einem Ticket sechs Bands lauschen. Die Karten kosten 14 Euro.

Die Celtic Cowboys treten am Wochenende in Wedel auf. Das Konzert verbindet irische und amerikanische Elementen im Batavia Theaterschiff und ist am Freitag bereits ausverkauft. Für Samstag gibt es noch Karten. Mit der Kombination aus keltischer Musik und Songs der Cowboys wollen die Musiker gute Laune verbreiten. Die Tickets sind für 15 Euro erhältlich.

Kunst

In Dersau im Kreis Plön finden die 5. Kunsttage statt. Bei der Ausstellung der LandArt 2018 sind Installationen von sechs renommierten Künstlern entlang der Promenade am Großen Plöner See vom Ascheberger Wald bis Vogelsang zu sehen. Das ganze Wochenende können Besucher den Künstlern bei der Arbeit und beim Aufbau ihrer Kunstwerke zuschauen und den Prozess verfolgen. Am Sonntag wird der Kunstweg mit einer öffentlichen Präsentation vorgestellt.

Die Kulturwerkstatt Harburg bietet am Freitag um 19 Uhr eine Vernissage zu dem Thema: ’n büschen Kunst könn’n wir alle… Auf die Frage: „Das soll Kunst sein? Das kann ja jeder“ antworten die Künstler: „Aber nicht jeder tut es.“ Kurzum – eine Ausstellung und eine Vernissage der anderen Art.

Fahrradmesse

Dieses Wochenende kommen die Zweiräder nach Flensburg-Mürwik: Das sh:z-Medienhaus veranstaltet am Sonntag, 27. Mai, zum ersten Mal die Fahrradmesse „Rad & Tour“. Neben einem umfangreichen Familienprogramm und vielen Ausstellern soll es auf dem Gelände hinter dem sh:z an der Fördestraße um die Zukunft auf dem Markt gehen – samt Lastenrädern, Spezialbikes und Radcodierung mit dem Fahrradclub ADFC. Die Verkehrswacht ist mit einem Parcours vor Ort, und auch der Verein Klimapakt ist dabei.

Ihnen sagt keine der vorgeschlagenen Veranstaltungen so richtig zu und Sie sind ideenlos, dann genießen Sie einfach das gute Wetter und die steigenden (Wasser-) Temperaturen:

Flohmärkte

Wann? Wo? Bezeichnung
Freitag, 9 bis 17 Uhr Wrangelstraße 28, Neumünster Möbel, Trödel, Antikes
Freitag, 6 bis 20 Uhr Pumpe e.V., Haßstraße 22, Kiel „Stöbern & Shaken“, Partyflohmarkt
Samstag, 13 bis 18 Uhr Danckwerthstrasse 13, Kiel Flohmarkt auf den Mercatorspielplatz
Sonntag, 9 bis 16 Uhr Am Grünen Kamp 7, Osterrönfeld Trödelmarkt auf dem Norla-Gelände
Sonntag, 8 bis 16 Uhr Westring 6, Pinneberg Flohmarkt bei Familia am Westring
Sonntag, 6 bis 16 Uhr Sankt-Jürgener-Straße 53, Schleswig Flohmarkt beim Toom Baucenter
Sonntag, 8 bis 16 Uhr Holstenplatz, 24103 Kiel Spezialmarkt für Kindersachen und Spielzeug
Sonntag, 7.30 bis 15 Uhr Dänischburger Landstraße 79-81, Lübeck Flohmarkt bei Ikea
Sonntag, 10 bis 16 Uhr Wacholderweg 19, Rellingen Privatflohmarkt
Sonntag, 10 bis 18 Uhr Dörpsplatz, Norstedt Viöler Bauern- und Trödelmarkt
Sonntag, 7 bis 16 Uhr Liebigstraße 2, Reinbek Flohmarkt bei Famila
Sonntag, 6 bis 16 Uhr Friedrichsorterstraße, Kiel Flohmarkt in der Fußgängerzone Friedrichsort
Sonntag, 10 bis 13 Uhr Nachtigallensteg, Lübeck Flohmarkt am Gemeinschaftshaus
Sonntag, 8 bis 16 Uhr Seemoorweg 3, Halstenbek Flohmarkt an der Wohnmeile

Verkaufsoffene Sonntage

Die üblichen Öffnungszeiten für verkaufsoffene Sonntage sind von 13 bis 18 Uhr. In folgenden Städten öffnen die Geschäfte am Sonntag ihre Türen:

  • Geesthacht
  • Ratzeburg
  • Eckernförde
  • Rabel
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen