Bundesländer im Vergleich : Schleswig-Holsteins Wirtschaft verkraftet Corona-Krise am besten

Avatar_shz von 24. September 2020, 12:42 Uhr

Deutschlandweit schrumpfte das BIP um 4,2 Prozent beziehungsweise preisbereinigt um 6,6 Prozent.

Kiel | Schleswig-Holsteins Wirtschaft hat die Corona-Krise im Vergleich zu allen anderen Bundesländern bisher noch am besten verkraftet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ging im ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,0 Prozent zurück beziehungsweise preisbereinigt um 3,8 Prozent, wie das Statistikamt Nord am Donnerstag in Kiel mitteilte. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen