Unfälle auf dem NOK : Pleiten, Pech und Pannen: Meistens waren Lotsen an Bord der Schiffe

Margret Kiosz von 16. März 2021, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Ein Mitarbeier des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts telefoniert an der Nordkammer der Schleuse des Nord-Ostsee-Kanals in Kiel-Holtenau. Ein Frachter krachte am 13. März 2021 in das Tor der Nordkammer.

Ein Mitarbeier des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts telefoniert an der Nordkammer der Schleuse des Nord-Ostsee-Kanals in Kiel-Holtenau. Ein Frachter krachte am 13. März 2021 in das Tor der Nordkammer.

Immer wieder gibt es auf der Wasserstraße Kollisionen – 277 Unfälle an den Kanal-Schleusen seit 2010.

Kiel | Was ist nur los auf dem Nord-Ostsee-Kanal? Das fragen sich nicht nur die Reeder, die am Sonntag ihre Schiffe umlenken mussten. Statt den kurzen Weg durch den Kanal zu nehmen, wurde auf die Route rund Skagen ausgewichen. Acht Stunden Wartezeit in Kiel-Holtenau, wo nur noch eine einzige Schleusenkammer nach einer Havarie zur Verfügung stand, das war ihne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen