Diskussion über Breitband-Ausbau : NETZfeld-Konferenz: Was, wenn das schnelle Internet endlich da ist?

Die Konferenz zur digitalen Zukunft des Landlebens thematisiert die Chancen den Breitbandausbaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
17. Februar 2019, 15:17 Uhr

Ascheffel | Reden können alle, wir wollen machen: Am Samstag fand die NETZfeld, eine Konferenz zur digitalen Zukunft des Landlebens statt. Dabei ging es nicht um schleppenden Breitbandausbau und fehlende Bagger, sond...

hAfefelcs | eRend eknnön leal, wri lnwole :acnmhe mA gtaSsam dafn ied dZENfleT, enei neonrefKz urz ndieatigl unkuZtf sde bnlLdseane tta.st aDeib gnig es ctinh um elepnhcdenps buradbinuaeatsB ndu lenfedhe ,ggBare esndnor umdar, ewi ishc die ukftunZ vatki atenlgste ltäss nud ehlewc ncChnae scih udsraa rüf die hceläninld ämueR beern.ge Dei aFreg :awr aWs lwelno wir asenemimg kncpnea,a nwne ads saaerbaelfklGs gverlet s?it

sE gteh um dei tadgilei tnukufZ in nreemsu nadL - So war se uaf red dTNfE Zel

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen