Bauwirtschaft : Häuslebauer und Gemeinden in SH finden keine Baufirmen mehr

Margret Kiosz von 03. Oktober 2018, 19:36 Uhr

Die Kapazitäten sind ausgelastet. Verband der Wohnungunternehmen beklagt Bürokratie bei öffentlichen Ausschreibungen.

Kiel | Weil die Kapazitäten der Baubranche ausgebucht sind, fehlen bei Ausschreibungen immer öfter die Bieter. Die Entwicklung ist dramatisch: Bei Städte und Gemeinden, aber auch bei Großinvestoren, geraten Fertigstellungstermine außer Sichtweite. Jüngstes Beispiel: der Tribünen-Neubau bei Holstein Kiel. „Das ist kein Einzelfall. Auch beim Bau von bezahlbaren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen