Auflagen-Erfüllung und Corona : Den 30 Traditionsschiffen in SH bleibt nur noch SOS

Margret Kiosz von 06. August 2020, 21:55 Uhr

shz+ Logo
Traditions- und Museumsschiffe
Traditions- und Museumsschiffe sind auf heimischen Gewässern nicht wegzudenken.

Die Saison 2020 fällt ins Wasser. Und das Geld für vorgeschriebene Sicherheitsnachrüstungen fehlt.

Kiel | Jahrelang kämpften die Eigner von Traditionsschiffen gegen behördliche Auflagen aus Berlin und Brüssel. Doch das waren im Vergleich zu dem, was der Branche jetzt ins Haus steht, Peanuts. „Seit dem Shutdown im Frühjahr geht nichts mehr“, sagte der Vorsitz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen