Thyssenkrupp Marine Systems : U-Boot-Projekt: Milliardenauftrag für Kieler Werft

Avatar_shz von 23. Juni 2021, 18:07 Uhr

shz+ Logo
Die Kieler Werft bekommt einen Großauftrag aus Berlin.
Die Kieler Werft bekommt einen Großauftrag aus Berlin.

2,8 Milliarden Euro hat der Haushaltsausschuss des Bundestags für U-Boote aus Kieler Produktion freigegeben.

Kiel | Grünes Licht für einen Großauftrag für Thyssenkrupp Marine Systems (TKMS) in Kiel. Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat am Mittwoch die Beschaffung von 27 Projekten im Wert von 19 Milliarden Euro beraten. Darunter auch zwei U-Boote des Typs 212A, die in Kiel gebaut werden. Alleine für dieses Projekt sieht der Bund nun 2,8 Milliarden Euro vor. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen