Plattform der VR-Banken : Online spenden für THW-Arbeit im Flutgebiet und künftige Aufgaben

Avatar_shz von 30. Juli 2021, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Eine Spendenplattform haben die Volksbanken und Raiffeisenbanken eingerichtet.
Eine Spendenplattform haben die Volksbanken und Raiffeisenbanken eingerichtet.

Über die Plattform kann jeder für die Arbeit des Technischen Hilfswerks (THW) spenden. Das Geld soll auch für künftige Aufgaben genutzt werden.

Kiel | Die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen beschäftigt nach wie vor die meist ehrenamtlichen Einsatzkräfte. Auch aus dem Norden waren hunderte Helfer unterwegs. Die Hilfsbereitschaft ist groß und wird hin und wieder auch von falschen Spendensammlern ausgenutzt, die das Geld dann in die eigene Tasche stecken. Unterstützung für...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen