Erneuerbare Energien : In Schleswig-Holstein erstmals mehr Strom aus Sonne als aus Wind

Avatar_shz von 25. Januar 2022, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Ende 2021 waren am Netz von SH Netz Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 1705 MWp angeschlossen.
Ende 2021 waren am Netz von SH Netz Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 1705 MWp angeschlossen.

Die frische Brise hat Schleswig-Holstein zu einem führenden Windenergie-Land gemacht. Auch die Sonnenenergie hat ihren Platz im Norden. Die Photovoltaik setzt beim Zubau zum Überholen an.

Quickborn | Erstmals hat die Schleswig-Holstein Netz AG im vergangenen Jahr mehr Leistung aus Photovoltaik- als aus Windenergieanlagen ans Netz angeschlossen. Beim Sonnenstrom waren es 176 Megawatt Peak (MWp), bei Windkraftanlagen 139 MW installierte Leistung, wie das Unternehmen – kurz SH Netz – mitteilte. Die Gesamtleistung aus Erneuerbaren Energien in Schle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen